Der ONLINE-Kurs richtet sich inhaltlich an Eltern. Gern können Paare gemeinsam teilnehmen und selbstverständlich dürfen Ihre Kinder anwesend sein.

Empfohlenes Alter des Kindes:
ab 6 Monate
5 Kursstunden à 30 Minuten
Kosten: 50 Euro

Anfrage

Plauderhand-Elterngebärdenkurs I

mittwochs (Warteliste)

Bereits ab einem Alter von 6 bis 9 Monaten ist ein Baby kognitiv und motorisch in der Lage, sich Gebärden zu merken, Dingen zuzuordnen und mit seinen Händen auszuführen – noch bevor es erste Worte sprechen kann! Sie als Eltern haben die Möglichkeit, in fünf Kurseinheiten entspannt online 35 bis 40 Gebärden der Deutschen Gebärdensprache (DGS) zu erlernen.

Sie erfahren, wie man diese begleitend zur Lautsprache im Alltag einsetzt und erhalten darüber hinaus Vorschläge für Fingerspiele, Reime und Lieder, die sich wunderbar mit Gebärden ergänzen lassen. Die Auswahl richtet sich nach den Interessen von Kinder ab einem Altern von 6 Monaten. Familienmitglieder, der Tagesablauf und gemeinsame Mahlzeiten werden thematisiert, Handouts helfen Ihnen im Anschluss beim Verinnerlichen.
Für einen fachlichen Austausch über pädagogische Themen rund um Kommunikation bleibt ebenso Zeit wie für Gespräche mit anderen Eltern. So legen Sie den Grundstein, die Fähigkeiten zur Sprachentwicklung, die allgemeinen Denk- und Lernfähigkeiten, soziale Kompetenzen und die Entwicklung der Koordination und Motorik Ihres Kindes aktiv zu unterstützten und womöglich schon bald Wünsche und Gedanken der Kleinsten besser zu verstehen. Baby- und Kindergebärden sind eine liebevolle und abwechslungsreiche Kommunikationsform, die Spaß am Miteinander fördert und damit die Eltern-Kind-Beziehung stärkt.